28. August 2014 18:00 bis 28. August 2014 21:00
Den Stimmlosen eine Stimme geben: Aktiv gegen Armut mit Partizipation

im Bildungszentrum des Wissenschaftsladens Bonn e.V.
Reuterstraße 157, 53113 Bonn

 

Obdachlosigkeit, Niedriglohn, Langzeitarbeitslosigkeit, Bildungsnotstand: Die Spitze des Eisbergs. Darunter liegen tiefe Bedürfnisse nach Zugehörigkeit und persönlichem Wachstum. Im Paternoster der sozialen Auf- und Abstiege können letztendlich alle Verlierer werden. Projektverantwortliche aus Luxemburg zeigen, was eine Hilfsorganisation 2013 mit einem Zukunftswerkstatt-Projekt gegen Armut und soziale Ausgrenzung bewegte. Eine gute Gelegenheit, um international miteinander Erfahrungen auszutauschen zu Projekten für eine Welt ohne Armut, die der Partizipation der davon betroffenen Menschen Raum geben.

 

Moderation: Wiebke Claussen (Dortmund), Stephan G. Geffers (Köln)

 

Entgeltfrei; Kleiner Imbiss und Getränke gegen Selbstkosten-Beteiligung

Anmeldung unter 02 28-201 61-66  oder Online Wissenschaftsladen Bonn