2. September 2014 18:00 bis 2. September 2014 21:00
Zukunfts-Projekte mutig und kraftvoll umsetzen: Träumen und Handeln wie ein Drache

im Bildungszentrum des Wissenschaftsladens Bonn e.V.
Reuterstraße 157, 53113 Bonn

 

Was wird aus den vielen Ideen in Bürgerbeteiligungen? Werden die Kräfte ausreichen, um tragfähig und erfolgreich Projekte zu realisieren? “Dragon Dreaming” schließt methodisch hier an, um nachhaltig und gemeinschaftlich in die Umsetzung zu gehen. Die vier Phasen Feiern – Träumen – Planen – Handeln helfen, dass jeder einzelne kontinuierlich mit 100 % dabei sein kann. Wir führen in Philosophie und Haltung von “Dragon Dreaming” ein und reflektieren, was Projekte brauchen, um nicht zu scheitern. In einem Traumkreis erfahren alle praxisnah, was es zu Beginn einer großen Idee braucht, damit Umsetzung gelingt.

 

Moderation: Petra Eickhoff (Köln), Wiebke Claussen (Dortmund)

 

Entgeltfrei; Kleiner Imbiss und Getränke gegen Selbstkosten-Beteiligung

Anmeldung unter 02 28-201 61-66  oder Online Wissenschaftsladen Bonn